Bohnsdorf
Grünau

 

Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Friedenskirche
Matrossowo 1
Matrossowo 2
Einladung


 Ev.  Friedenskirche Berlin - Grünau 
        
Don - Ugoletti - Platz,  12527 Berlin           


Seite 3

Kirchenportale und Türen

Die eichenen Türen der beiden Portale sind beidseitig mit Kupferplatten, außenseitig mit biblischen Motiven (Fa. Arndt), verziert.

Das Hauptportal enthält symbolische Darstellungen, eingebunden in ein Ranken- und Ornamentwerk von Palmen, Früchten und Tieren: die Taube als Symbol für die Taufe, das Lamm als Symbol für das Abendmahl. Mensch, Löwe, Stier und Adler stehen für die Evangelisten Matthäus, Markus, Lukas und Johannes.

Seit 1993 werden die Türen des Hauptportals durch im Stil angepasste schmiedeeiserne Gitter des Grünauer Kunstschmiedes Rüdiger Roehl geschützt.

Das darüber liegende Sandsteinrelief zeigt ein Kreuz, aus dem ein stilisiertes Rankenwerk erwächst – der Weinstock als Symbol für Christus und die Reben für die Gemeinde.

Im Sandsteinrelief über dem Turmportal sind im Rankengeflecht eine Taube und die Jahreszahl 1906 zu erkennen.



Abb. 3 Turmportal



Abb. 4 in Kupfer getriebene Schlange auf dem Portal



Abb. 5 Blick in den Altarraum mit Altar, davor Kanzel und Taufstein

Innenausstattung

Der Kirchenboden ist mit sechseckigen roten Steingutfliesen ausgelegt.

                                                        weiter auf
                                                    Seite 4